Erste mobile Bürgerversammlung in Bayreuth

Die Stadtverwaltung hat am 15. Juli 2010 erstmals eine Idee des Nürnberger SPD-OB Maly aufgegriffen und zu einer „mobilen Bürgerversammlung“ mit dem Fahrrad aufgerufen. Unter Führung des OB und in Begleitung u.a. von SPD-Stadtrat Jörg Grieshammer sind auch einige Mitglieder unseres Ortsvereins auf ca. 21 km über zehn Stationen mitgeradelt.

Eine der Informationsstationen befasste sich mit dem Radwegenetz der Stadt Bayreuth. Wieder einmal wurde auf die stolze Länge des Netzes nach Kilometern verwiesen. Längere Fäden alleine machen aber kein besseres Netz. Wir haben dazu den Vorschlag gemacht, nicht nur auf die Strecken zu schauen, sondern auch einmal systematisch alle Knotenpunkte (Kreuzungen, Einmündungen …) durchzugehen und zu schauen, was sich verbessern lässt. Die Antwort der Stadtverwaltung steht noch aus.

Advertisements